Al Massiva - Löwenherz 200g
Al Massiva

Al Massiva - Löwenherz 200g

Alle Preise inkl. MwSt zzgl. Versandpreise(Tabakversand)

Normaler Preis €24,90
€12,45/100 g
4 auf Lager

Geschmack:

Himbeere Pfirsich Drachenfrucht


Inhalt: 200 Gramm

Massive Fruchtnoten, brachiale Rauchentwicklung - MASSIV und die MOE’S-Brüder haben sich monatelang bis spät in die Nacht neue und einzigartige Sorten für euch überlegt und nicht lange gefackelt! Heraus kamen 6 fruchtig und leckere Sorten von allerfeinstem Virginia-Tabak mit höchstem Qualitätsanspruch Made in Germany! Almassiva Tabak ist sofort rauchfertig.

Hinweise:
Kein Tabakverkauf unter 18 Jahren gemäß §8 MDStV.
Der Versand von Wasserpfeifentabak ist nur innerhalb Deutschlands möglich. 

Jugendschutz

Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen

  1. Allgemeine Geschäftsbedingungen
    Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma Al Hayba (nachfolgend „Al Hayba“) in der Fassung vom 14.10.2022

    Geltungsbereich
    Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.
    Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.
    Gegenüber Unternehmern gilt: Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

    2. Vertragspartner, Vertragsschluss, Korrekturmöglichkeiten
    Der Kaufvertrag kommt zustande mit Al Hayba.
    Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.
  1. Allgemeines & Altersverifikation
    1.1 Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen Al Hayba und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

    1.2 Das Angebot von Al Hayba richtet sich sowohl an Verbraucher als auch Unternehmer. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

    1.3 Das Angebot von Al Hayba richtet sich ausschließlich an Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

    1.4 Aus Gründen des Jugendschutzes sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, im Rahmen der Bestellung und Auslieferung unserer Waren sicherzustellen, dass jeder Kunde volljährig ist. Im Rahmen des Bestellprozesses prüfen wir die Volljährigkeit des Kunden, indem eine Abfrage des Geburtsdatums und/ oder der Personalausweisnummer des Kunden erfolgt.

    Sofern die Bestellung des Kunden Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Kunde das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Die Ware wird dem Kunden durch den Zusteller erst nach erfolgter Altersprüfung übergeben. Eine Übergabe erfolgt nur an den Kunden persönlich.

  1. Zustandekommen des Vertrages

    2.1 Die nachfolgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für alle Bestellungen über unsere Internetseite, https://al-hayba.de

    2.2 Für den Fall des Vertragsschlusses kommt der Vertrag zustande mit

    Ken Jackstell
    Al Hayba
    Rheinstr. 22
    77815 Bühl

    Telefon: +49 (0)7223 7696480
    E-Mail: info@al-hayba.de

    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE331951430

    2.3 Die Darstellung der Waren auf unserer Internetseite, https://al-hayba.de/, stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot von Al Hayba dar, sondern ist eine unverbindliche Aufforderung zur Bestellung durch den Kunden. Mit Bestellung der gewünschten Ware gibt der Kunde ein für ihn verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab.

    2.4. Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb von einer Woche. Erfolgt die Annahme nicht innerhalb der Frist, so gilt das Angebot als abgelehnt.

    2.5 Der Kunde gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, wenn er den Bestellvorgang in unserem Internetshop erfolgreich durchläuft. Die Bestellung erfolgt in den folgenden Schritten:

    1) Auswahl des gewünschten Artikels und der Bestellmenge durch den Kunden
    2) Legen der Ware in den Warenkorb durch Anklicken des Buttons „Bestellen“ bzw. „in den Warenkorb“
    3) Prüfung der Angaben zu den im Warenkorb befindlichen Artikeln
    4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“
    5) Anmeldung im Internetshop mit einem bestehenden Kundenkonto oder nach Registrierung eines neuen Kundenkontos
    6) Nochmalige Möglichkeit der Prüfung bzw. Berichtigung der jeweils eingegebenen Daten.
    7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ bzw. „kaufen“

    Bevor der Kunde seine Bestellung nach Kontrolle seiner Angaben verbindlich absendet, kann er durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste wieder zu der vorherigen Seite zurückkehren, auf der die Angaben des Kunden erfasst wurden. Der Kunde kann hier Eingabefehler berichtigen oder durch Schließen des Internet-Browsers den Bestellvorgang abbrechen.

    Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebotes dar, sondern funktioniert über das ordnungsgemäße Funktionieren des Bestellvorgangs. Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich, in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb einer Woche.

  1. Warenangebot und wesentliche Eigenschaften

    Die wesentlichen Eigenschaften der angebotenen Waren oder Dienstleistungen ergeben sich jeweils aus der Artikelbeschreibung, die bei Aufruf eines der Produkte in unserem Shop angezeigt wird.

 

  1. Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

    4.1 Die angegebenen Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer sowie sonstige Preisbestandteile, mit Ausnahme der Versandkosten.

    4.2 Soweit Versandkosten anfallen, sind diese nicht im Kaufpreis enthalten. Zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben bzw. werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von dem Kunden zusätzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist.

    4.3 Dem Kunden stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten (u.a. Zahlung mittels PayPal / Sofortüberweisung) zur Verfügung, die im Rahmen des Bestellvorgangs angegeben werden. Eine Barzahlung und Abholung der Ware ist möglich, soweit in der Artikelbeschreibung ausdrücklich vermerkt.

    4.4 Soweit bei den einzelnen Zahlungsarten nicht anders angegeben, sind die Zahlungsansprüche aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung fällig.

  1. Lieferung

    Sofern nicht in der jeweiligen Artikelbeschreibung deutlich anders angegeben, sind alle angebotenen Artikel sofort versandfertig. Die Lieferung erfolgt hier spätestens innerhalb von 5 Werktagen (bei Vorkasse durch Überweisung: 10 Werktage ab Anweisung der Zahlung durch den Kunden). Dabei beginnt die Frist für die Lieferung am Tag nach Vertragsschluss zu laufen. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige vom Verkäufer nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert.

  1. Eigentumsvorbehalt

    Das Eigentum an der Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises beim Verkäufer.

  1. Widerrufsrecht für Verbraucher

    Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

    Widerrufsbelehrung

    Widerrufsrecht

    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

    Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Ken Jackstell Al Hayba Rheinstr. 22 77815 Bühl Telefon : +49 (0) 17223 7696480 E-Mail: info@al-hayba.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Folgen des Widerrufs

    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist
    Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

    Muster-Widerrufsformular

    (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

    – An

    Ken Jackstell
    Al Hayba
    Rheinstr. 22
    77815 Bühl
    E-Mail: info@al-hayba.de

    – Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

    – Bestellt am (*)/erhalten am (*)

    – Name des/der Verbraucher(s)

    – Anschrift des/der Verbraucher(s)

    – Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

    – Datum

    ___________

    (*) Unzutreffendes streichen.

 

  1. Haftung

    9.1 Al Hayba haftet unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

    9.2 Für einfache Fahrlässigkeit haftet Al Hayba – außer im Falle der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit – nur, sofern wesentliche Vertragspflichten (Kardinalpflichten) verletzt werden. Die Haftung ist begrenzt auf den vertragstypischen  und vorhersehbaren Schaden.

    9.3 Die Haftung für mittelbare und unvorhersehbare Schäden, Produktions- und Nutzungsausfall, entgangenen Gewinn, ausgebliebene Einsparungen und Vermögensschäden wegen Ansprüchen Dritter, ist im Falle einfacher Fahrlässigkeit – außer im Falle der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit – ausgeschlossen.

    9.4 Eine weitergehende Haftung als in diesem Vertrag ist – ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs – ausgeschlossen. Vorstehende Haftungsbeschränkungen bzw. – Ausschlüsse gelten jedoch nicht für eine gesetzlich zwingend vorgeschriebene verschuldensunabhängige Haftung (z. B. gemäß Produkthaftungsgesetz) oder die Haftung aus einer verschuldensunabhängigen Garantie.

    9.5 Soweit die Haftung nach Ziffern 2 und 3 ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Vertreter, Organe und Erfüllungsgehilfen von Al Hayba.

    Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

  1. Rechtswahl/ Gerichtsstand

    10.1 Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gegenüber Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

    10.2 Ist der Vertragspartner ein Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, wird als ausschließlicher Gerichtsstand der Geschäftssitz von Al Hayba  vereinbart. Gleiches gilt gegenüber Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben oder Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort außerhalb von Deutschland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

         Kundeninformation

  1. Identität des Verkäufers

    Ken Jackstell
    Al Hayba
    Rheinstr. 22
    77815 Bühl
    Telefon: +49 (0) 1 7223 7696480
    E-Mail: info@al-hayba.de

    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE331951430

  1. Hinweis auf EU-Streitschlichtung sowie alternative Streitbeilegung

    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr

    Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

  1. Informationen zum Zustandekommen des Vertrages

    Die technischen Schritte zum Vertragsschluss, der Vertragsschluss selbst und die Korrekturmöglichkeiten erfolgen nach Maßgabe von Ziffer 2 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

  1. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

    4.1 Vertragssprache ist deutsch.

    4.2 Bei Bestellungen über unseren Internetshop speichern wir den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch auf unserer Internetseite einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto –> Meine Bestellungen einsehen.

  1. Wesentliche Merkmale der Ware oder Dienstleistung

    Die wesentlichen Eigenschaften der angebotenen Waren oder Dienstleistungen ergeben sich jeweils aus der Artikelbeschreibung, die bei Aufruf eines der Produkte in unserem Shop angezeigt wird.

  1. Preise und Zahlungsmodalitäten

    6.1 Sämtliche Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer sowie alle sonstigen Preisbestandteile, mit Ausnahme der Versandkosten.

    6.2 Soweit Versandkosten anfallen, sind diese nicht im Kaufpreis enthalten. Zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben bzw. werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von dem Kunden zusätzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist.

    6.3 Dem Kunden stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten (u.a. Zahlung mittels PayPal / Sofortüberweisung) zur Verfügung, die im Rahmen des Bestellvorgangs angegeben werden. Eine Barzahlung und Abholung der Ware ist möglich, soweit in der Artikelbeschreibung ausdrücklich vermerkt.

    6.4 Soweit bei den einzelnen Zahlungsarten nicht anders angegeben, sind die Zahlungsansprüche aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung fällig.

  1. Lieferbedingungen

    7.1 Die Lieferung erfolgt nach Maßgabe von Ziffer 5 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    7.2. Soweit Sie Verbraucher sind ist gesetzlich geregelt, dass die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung erst mit der Übergabe der Ware an Sie übergeht, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt. Dies gilt nicht, wenn Sie eigenständig ein nicht vom Unternehmer benanntes Transportunternehmen oder eine sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte Person beauftragt haben.

    7.3 Wenn Sie Unternehmer sind, erfolgt die Lieferung und Versendung auf Ihre Gefahr.

  1. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht für Waren

    8.1. Für alle angebotenen Waren besteht ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht. Die Mängelhaftung für unsere Waren richtet sich nach Ziffer 8 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    8.2. Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Spediteur Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommen Sie dem nicht nach, hat dies keine Auswirkung auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

  1. Hinweise zum Datenschutz

    Informationen zum Datenschutz in unserem Unternehmen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  2. Jugendschutz
    Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich.

Lieferung

In Deutschland beträgt die Lieferzeit in der Regel 2-3 Werktage.

Versandkosten

Hermes : 5,90 €
DPD : 5,90 €
GLS : 5,90 €
UPS : 10,71 €

Die Lieferzeiten

Liefern wir mit Hermes, DPD, GLS, UPS in alle Städte Deutschlands

Die Lieferzeit für Bestellungen aus Deutschland beträgt bis zu 3 Werktage.

Die Lieferzeiten für andere europäische Länder können aufgrund der unterschiedlichen lokalen Lieferbedingungen variieren. Den aktuellen Stand deiner Sendung kannst du hier verfolgen: 


Hermes
https://www.myhermes.de/empfangen/sendungsverfolgung/.html

DPD
https://www.dpd.com/de/de/empfangen/sendungsverfolgung-und-live-tracking/

GLS
https://www.gls-pakete.de/sendungsverfolgung.html

UPS
https://www.ups.com/track?loc=de_DE&requester=ST/.html

Sofern deine Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich. 

Die Versandkosten

Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 5,90 €. Ab einem Bestellwert von 80,00 € berechnen wir keine Versandkosten.

Zahlungsmöglichkeiten

Da unsere Zahlungsanbieter uns nicht mehr unterstützen möchten mit Kreditkarte sowie Paypal, Klarna und uns den Vertrag gekündigt haben, da wir CBD Produkte anbieten, blieb uns nur noch die Standardüberweisung wo genau so schnell ist wie alle andre zahlungsanbieter die überweisung dauert auch 24 Stunden wie jede bezahlung über kreditkarte oder Paypal, Klarna.  

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Ken Jackstell
Al Hayba
Rheinstr. 22
77815 Bühl

Telefon: 07223/7696480
Mobil : 0176/42285911
E-Mail: info@al-hayba.de

Kontakt

Telefon: +49 7223/7696480
Mobil : +49 (0) 176/42285911
E-Mail: info@al-hayba.de

Steuernr.: 33013/02209

Umsatzsteuer-ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE331951430

Aufsichtsbehörde

Amt für Veterinärwesen & Lebensmittelüberwachung
Okenstraße 2
77652 Offenburg

https://www.ortenaukreis.de/Amt für Veterinärwesen & Lebensmittelüberwachung

Redaktionell verantwortlich

Ken Jackstell

EU-Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Verbraucher­streit­beilegung/Universal­schlichtungs­stelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Quelle: e-recht24.de

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Hinweis

Die CBD-Produkte sind weder Arzneimittel im Sinne von §2 des Arzneimittelgesetzes, noch Medizinprodukte im Sinne von §3 des Medizinproduktegesetzes. Bei gesundheitlichen Problemen oder Fragen zur Verwendung zu diesem Artikel wende dich bitte an einen Arzt oder Apotheker.